Lade Veranstaltungen

Der  „Astroclub Radebeul e.V.“ der Sternwarte öffnet am Freitagabend die Terrasse. Wenn auch Sie gerne einen Blick auf die Kraterlandschaften des Mondes, die jeweils sichtbaren Planeten und viele andere Objekte unseres Universums werfen möchten, sind Sie herzlich eingeladen!

Je nach Sichtbarkeit und einen klaren Himmel vorausgesetzt können wir Ihnen viele interessante Himmelsobjekte mit unseren Fernrohren zeigen, wie z.B. Planeten, Kugelsternhaufen, Galaxien, Doppelsterne, Planetarische Nebel. In jeder Jahreszeit gibt es andere Objekte zu bestaunen. Entdecken Sie mit uns außerdem die aktuellen Sternbilder!

Für ein eigenes Foto unseres Mondes brauchen sie nur ihr Smartphone, wir stellen Ihnen einen Adapter zur Fotografie durchs Teleskop zur Verfügung.

Wir beobachten, sobald es dunkel genug ist, die Himmelsobjekte, welche mit unseren Teleskopen erreichbar sind.

Bitte bedenken Sie, dass es abends – auch im Sommer – recht kühl werden kann. 

Denken Sie also bitte an geeignete Bekleidung.

 

Bitte beachten sie:

Die Himmelsbeobachtung auf unserer Terrasse ist abhängig von der Wetterlage und findet nur bei klarem Himmel statt. Bitte informieren Sie sich vorher in unseren Informationen zur Wettervorhersage ( unten auf dieser Seite) über die Aussichten.

Der Sternenhimmel über Radebeul

für mehr Details bitte in das Bild klicken

Mond

Der Mond geht erst spät auf (um 23:30 Uhr). Er nimmt ab; seine Beleuchtung beträgt 74%.

Planeten

  • Venus fällt unmittelbar bei Sonnenuntergang auf und ist für rund 4½ Stunden am Abendhimmel zu bewundern. Mit zunehmender Dämmerung strahlt der Planet scheinbar immer heller. Unser innerer Nachbarplanet dominiert den Abendhimmel und hält sich im Sternbild Widder auf.

andere Objekte (Deep-Sky)
Heute Abend bieten sich bis zum Mondaufgang ideale Bedingungen, um lichtschwache Galaxien, Sternhaufen und Nebel zu beoachten.

  • Wintersternbilder im Süden bis Südwesten
  • im Südosten zeigen sich die Frühlingssternbilder
  • Emissions-, Reflektionsnebel im Sternbild Orion, M 42 (NGC 1976)
  • NGC 7662: Planetarischer Nebel (Blue Snowball) im Sternbild Andromeda
  • NGC 205: Galaxie im Sternbild Andromeda
  • Doppelstern SAO 93975 im Sternbild Stier

Informationen zur Wettervorhersage

 

Link zum aktuellen Himmel über der Sternwarte (All-Sky-Cam)

Bildbeispiele finden sie in unserer Bildergalerie

 

Veranstaltungsdauer: 1-2 Stunden

Eintrittspreis: Erwachsene 6,00 € Ermäßigt: 3,00 € Familie: 14,00 €

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder bis Vollendung des 18. Lebensjahres, Schüler, Auszubildende, Studenten und Schwerbeschädigte.

 

Ticketreservierung

keine Voranmeldung nötig

Einlass wenige Minuten vor Beginn der Veranstaltung