Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alles rund um die Sonne! Programm anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Sternwarte Radebeul.

Den Maifeiertag machen wir zum Sonnen-Tag! Nutzen Sie den Feiertag und machen Sie doch am Nachmittag einen Abstecher zur Sternwarte. Von 13 Uhr bis 19 Uhr steht bei uns die Sonne im Mittelpunkt. Als hellstes Himmelsobjekt und einziger Stern, den wir aus der Nähe beobachten können, bietet Sie uns faszinierende Möglichkeiten der Beobachtung. Gleichzeitig können Sie einen wunderschönen Ausblick ins Elbtal genießen und durch die Weinberge wandern.

An vielen Teleskopen werden verschiedene Arten von Sonnenfiltern zum Einsatz kommen. So können wir die Sonnenflecken, aber auch die Sonnenstürme – die so genannten Protuberanzen beobachten.

Faszinierend ist auch die Zerlegung des Sonnenlichts in sein Spektrum. In unserem Sonnenspektroskop gibt es viel mehr als nur einen Regenbogen zu sehen. Viele Details im Spektrum lassen uns Dinge wie die Zusammensetzung Sonnenatmosphäre, die Rotationsgeschwindigkeit u.a. bestimmen.

Für uns ohne technische Hilfe unsichtbar, lässt sich die Sonne auch im Radiowellenbereich beobachten. Unsere Schüler-AG präsentiert an unserem 1,4 m – Radioteleskop die Grundlagen der Radioastronomie und wie sich damit die Sonne beobachten lässt.

Passend zu diesem Tag möchten wir unsere frisch restaurierte Blocksonnenuhr wieder einweihen. Während sich das Original aus der Zeit von August des Starken im Foyer der Sternwarte befindet, gibt es seit mehreren Jahrzehnten eine Replik im Außengelände, mit der die Zeit abgelesen werden kann. Die vielen Jahre im „Außeneinsatz“ waren der aus Sandstein gefertigten Uhr zuletzt anzusehen. Nun soll sie wieder im frischen Glanz erstrahlen!

 

Programm im Planetarium:

14.00 Uhr, 16.00 Uhr und 17.30 Uhr
Die Sonne unser lebendiger Stern

Die Sonne scheint seit viereinhalb Milliarden Jahren auf unsere Welt. Das Licht, das unsere Haut heute erwärmt, hat jeder Mensch, der je gelebt hat, gespürt.

Sie ist unser nächster Stern und das Kraftwerk unseres Planeten, die Quelle der Energie, die unsere Winde, unser Wetter und alles Leben antreibt.

Der Lauf der feurigen Scheibe der Sonne über den Himmel – Tag für Tag, Monat für Monat – war die einzige Möglichkeit für unzählige vergangene Zivilisationen, die Zeit zu erfassen.

Lassen Sie sich von der Terminologie nicht täuschen; obwohl sie ein typischer Zwergstern ist, verbraucht die Sonne 600 Millionen Tonnen Wasserstoff pro Sekunde und hat die 500fache Masse aller Planeten zusammen.

Entdecken Sie die Geheimnisse unseres Sterns in dieser Planetariumsvorführung und erleben Sie nie zuvor gesehene Bilder der turbulenten Oberfläche der Sonne im beeindruckenden Fulldome-Format.

15.00 Uhr und 17.00 Uhr
Sunstruck

Mit Licht und Wärme erhält die Sonne das vielfältige Leben auf der Erde. In jeder Sekunde produziert die Sonne millionenfach mehr Energie, als wie die Menschheit in einem Jahr konsumiert. Woher stammt diese gewaltige Energie?

Unsere Erde ist durch ein starkes Magnetfeld und eine maßgeschneiderte Atmosphäre vor dem ständigen Teilchenbeschuss und der gefährlichen Strahlung der Sonne eigentlich bestens geschützt.

Heftige Sonnenstürme sowie gewaltige Materieausbrüche, können sich jedoch auf unsere hochtechnische Welt fatal auswirken.

 

laufender Einlass. ohne Voranmeldung.

freier Eintritt. Wir freuen uns über eine Spende an den Astroclub Radebeul e.V.

 

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten.